Hofverkauf inserierenCover4Hofsuche inserieren  

Objektnummer des Anbieters: Sig100053

Pferdehof in kompletter Alleinlage – Ideale Flächenausstattung

Pferdehof in kompletter Alleinlage – Ideale Flächenausstattung

Preise & Kosten

Freitext Preisbeschreibung 4,4% inkl. MwSt.
Kaufpreis Kaufpreis auf Anfrage
zzgl. MwSt Nein
Käufer-Provision Ja
Käufercourtage 4,4 % , inkl. MwSt.
Freitext Courtage 4,4%

Größe & Zustand

Wohnfläche 345 m2
Nutzfläche 3.500 m2
Lagerfläche 900 m2
Freifläche 25.000 m2
Grundstücksfläche 25.000 m2
Zustand Teil-/Vollsaniert
Bebaubar nach/ Bebauungsrichtlinien §35 Aussengebiet
Baujahr 1878
Letzte Modernisierungen 2000
Verkaufsstatus offen
Verfügbar ab 10.03.2020
Verfügbar ab (Datum) 10.03.2020

Ausstattung

Das Standortgrundstück der Hofstelle hat eine Fläche von ca. 2,5 ha. Um die Hofstelle selbst befindet sich eine Fläche von ca. 27 ha Grünland. Zum Anwesen gehören weitere ca. 10 ha Grünland, ferner sind ca. 55 ha in Pacht es handelt sich ausschließlich um Grünlandflächen.
Die Flächenausstattung bietet bei einer Umnutzung für Pferdehaltung ein Potential für mehr als 50 Pferde.

Die auf den Stalldächern befindlichen PV Anlage sollte an den Eigentümer verpachtet werden.
Ca. 2,5 ha der arrondierten Grünlandfläche ist als Wasserschutzzone 2 eingestuft.

Objektbeschreibung

Wirtschaftsgebäude:
Die Wirtschaftsgebäude stellen sich wie folgt zusammen:
1. Boxenlaufstall Milchvieh
2. Angrenzende Maschinenhalle/Heulager
3. Offener Maschinenunterstand
4. Werkstatt (Maschinen und Holzwerkstatt)
5. Maschinenhalle
6. Pferdestallungen 1 und 2
7. Weideunterstände
Der Boxenlaufstall bietet mit seiner Größe von 45 m*20 m vielfache Umnutzungsmöglichkeiten. Durch die Traufentlüftung hat der Stall eine artgerechtes Raumklima. Derzeit sind in dem Stall ca. 48 Milchkühe und ca. 50 Stück Jungvieh untergebracht.
Gemolken wird in einem 2 * 5 er Melkstand.
Gedeckt ist das Gebäude mit Trapezblech. Das Gebäude ist massiv gemauert. Die Decke wird mit starken Leimbinder getragen. Aufgrund freitragenden Statik kann das Gebäude auch für andere Zwecke verwendet werden (Bewegungshalle, etc.)
Die angrenzende Heu- und Strohlagerhalle ist in einer Stahlkonstruktion konzipiert. Der Wandbereich ist z.T. ausgemauert. Gedeckt ist das Gebäude mit Trapezblech.
Die Halle ist 20 x 20 m und ca. 8 m hoch.
Direkt an das Gebäude angrenzend können 3 große Silokammern mit ca. 1400 m3 Raum genutzt werden.
Ein gegenüberliegender Maschinenunterstand ist gleichfalls in einer gemauerten Stahlkonstruktion gebaut. Der Unterstand ist offen und hat eine Fläche von 250 m2.
Die Werkstatt- und Reparaturräumlichkeiten sind in massiver Mauerwerkkonstruktion und z.T. mit Trapezblech und Ziegel gedeckt. Im unteren Bereich des Gebäudes befindet sich eine komplette Holzwerkstatt.
An das Wohnhaus angrenzend sind 2 Pferdestallungen. Einmal 5 Boxen und einmal 11 Boxen. Ferner sind noch in 2 Außenställen 10 Pferde untergebracht. Die Pferdeställe sind in Fachwerkkonstruktion mit Holzverschalung gebaut. Gedeckt ist die Stallung mit Ziegel und Trapezblech.
Am hinteren Bereich der Hofstelle wurde nochmals eine Maschinenhalle mit einer Größe von 22 m * 9 m gebaut. Sie wurde 1985 in einer Stahlkonstruktion mit Trapezblechdeckung gebaut. Die freitragende Halle lässt sich gleichfalls sehr unkompliziert umnutzen.
An den umliegenden Koppeln wurden 2 größere Unterstände für Pferde gebaut.

Wohngebäude:
Das Wohnhaus untergliedert sich in die Betriebsleiterwohnung, Altenteiler, Mitarbeiterwohnung und Ferienwohnung.
Das historische Wohnhaus selbst wurde 1878 errichtet und in zahlreichen Renovierungsmaßnahmen in seinem baulichen Zustand erhalten bzw. verbessert und z.T. in einem sehr geschmackvollen Stil umgebaut. Das Gebäude ist in Natursteinen erbaut und in seiner Struktur erhalten.
Die Betriebsleiterwohnung verfügt über 80 m2 Wohnraum. Das gesamte Wohngebäude hat Außenmaße von 11 m x 20 m. Es wird vom Betriebsleiterehepaar bewohnt. Der Altenteiler bietet eine Wohnfläche von 100 m2. Es ist derzeit noch vom ehemaligen Hofeigentümer bewohnt.
Die Mitarbeiterwohnung hat eine Größe von 45 m2. Durch einen separaten Eingang kann diese Wohnung getrennt bewohnt werden. Die Wohnungen werden mit Öl/ Holzheizung beheizt.
Die sehr stilvoll gebaute und eingerichtete Ferienwohnung bietet Wohnraum über 2 Etagen mit einer Wohnfläche von 100 m2 mit Pelletheizung.
Das Gebäude der Mitarbeiterwohnung und der Ferienwohnung hat eine Länge von 18 m.
Der Eingang ist gleichfalls getrennt zugänglich.

Lage

Die Hofstelle liegt in einer landschaftlich sehr reizvollen Gegend. Das mit Grünland arrondierte Gelände um die Hofstelle ist komplett von Wald umgeben. Somit ist der Hof in einer vollständigen Alleinlage.
Der Hof ist in ca. 8 und 25 km von größeren Städten entfernt. In der Gemeinde mit ca. 3500 Einwohner gibt es Kindergarten und Grundschule. In ca. 15 min sind weitergehende Schulen erreichbar.
Die Hofstelle selbst verfügt über eine eigene biologische Kleinkläranlage.
Außerdem verfügt der Betrieb über eine sehr gute eigene Wasserversorgung, die eine ausreichende Brauchwasserbereitstellung gewährleistet (ca.10 m3/Tag). Die Brunnenstube ist in einem sehr guten Zustand.
Das bäuerliche Anwesen ist baurechtlich als Außenbereich eingestuft.
Die Hofstelle bietet aufgrund seiner Lage hervorragende Umnutzungspotentiale

Sonstiges

Bei Interesse nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf.

Sämtliche Angaben bezüglich der Immobilie beruhen auf den Angaben des Verkäufers.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben wird nicht übernommen.

Kontaktaufnahme nur über die Hofbörse.

Gleich anrufen:
Tel: +49 711 66773303

Kontakt

Ich wünsche

* Pflichtfelder

Ich verlange ausdrücklich, dass Sie vor Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der beauftragten Dienstleistung beginnen (§ 357 Abs. 8 BGB): *

Ich stimme ausdrücklich zu, dass Sie vor Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der beauftragten Dienstleistung beginnen. Mir ist bekannt, dass ich bei vollständiger Vertragserfüllung durch Sie mein Widerrufsrecht verliere (§ 356 Abs. 4 BGB): *

Ihr Ansprechpartner

Rolf Hoffner
Landsiedlung Baden-Wuerttemberg GmbH
Herzogstr. 6a
70176 Stuttgart
Telefon Durchwahl
+49 711 66773303
Mobil
+49 016 36677303
Telefon Zentrale
+49 711 6677 3303
E-Mail
Webseite

Anbieter

Landsiedlung GmbH, Hofbörse - Projektleitung Rolf Hoffner
Herzogstr. 6A
70176 Stuttgart
Tel.: 0711 66773303
Rolf.Hoffner@landsiedlung.de
www.hoefeboerse.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.